Wirtschaft

Übernahme durch Edeka Jobs bei Kaiser's Tengelmann doch in Gefahr?

Die Übernahme von Kaisers's Tengelmann gestaltet sich deutlich schwerer als erwartet. Offenbar sind nun doch Jobs in Gefahr. Ursprünglich hatte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel für die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka eine Ministererlaubnis erteilt und damit ein Nein des Bundeskartellamts überstimmt. Seine Bedingung: die Sicherung der knapp 16.000 Arbeitsplätze. Edeka aber will nun offenbar aber doch nicht auf Stellenstreichungen verzichten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos