Wirtschaft

Streikende bei Germanwings Lufthansa will erneut mit Pilotengewerkschaft verhandeln

Die Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings streiken seit heute Morgen 6 Uhr. Der Ausstand soll bis 12 Uhr andauern. 116 Flüge fallen aus, etwa 15.000 Passagiere in ganz Deutschland sind betroffen. Der Grund für die Arbeitsneiderlegung ist ein Streit zwischen Piloten und der Lufthansa - es geht um die Übergangsrente.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos