Wirtschaft

Containerstau in Yantian "Massive Hafen-Verstopfung" lähmt Welthandel

Der chinesische Hafen Yantian ist der viertgrößte Containerhafen der Welt. Wegen eines Coronaausbruchs wird die Arbeit an dem wichtigen Knotenpunkt stark eingeschränkt, es kommt zu einem massiven Schiffsstau. Viele Schiffe werden nach Hamburg umgeleitet - unter großen Schwierigkeiten.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.