Wirtschaft

In Europa nicht verkauft Nie getragene Kleidung türmt sich in Wüste auf

Zehntausende Tonnen neuwertiger Kleidung, die in Europa niemand will, werden pro Jahr zur sogenannten Spiegel-Saison nach Südamerika verschifft. Doch der allergrößte Teil findet auch dort nicht zum Kunden. Stattdessen türmen sich Berge von Textilmüll etwa in Chiles zu einer Umweltkatastrophe auf.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.