Lauda ausgeschieden: Niki-Gläubiger verhandeln exklusiv mit IAG

29.12.17 09:09 Uhr – 01:32 min

Als die Lufthansa ihr Angebot zurückzieht, entbrennt der Bieterkampf um die Übernahme der Fluggesellschaft Niki. Nun aber verhandelt der Gläubigerausschuss der insolventen Airline wohl nur noch mit einem Interessenten. Der einstige Gründer Niki Lauda ist aus dem Rennen, der britisch-spanische Konzern IAG hat die Nase vorn.

Videos meistgesehen
Weitere Videos