Wirtschaft

"Man muss zwischen den Zeilen lesen" Opel-Zukunftsplan stößt auf Zuversicht und Skepsis

Seit 100 Tagen gehört Opel zu PSA. Der nun gemeinsam vorgestellte Zukunftsplan sieht vor, dass es zunächst keine Entlassungen und Werksschließungen geben soll. Doch können die Opel-Beschäftigten wirklich aufatmen? Neben Beruhigung macht sich auch Skepsis breit.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos