Wirtschaft

Wollen "konstruktive Gespräche" RWE zeigt sich offen für früheren Kohleausstieg

Der Kohleausstieg kommt, laut Plänen der Ampel früher als geplant: Ab 2030 soll Schluss sein mit Stromgewinnung aus Kohleabbau. Der in dem Zusammenhang oft kritisierte RWE-Konzern will sich laut eines Statements dem Wandel stellen - Aktivisten hingegen geht der Stopp nicht schnell genug.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.