Wirtschaft

Jobstreichungen trotz Finanzspritze Regierung wegen Lufthansa-Rettungspaket in der Kritik

Die Nachricht ist ein Schock: Bis zu 26.000 Jobs sollen bei der Lufthansa wegfallen - die Hälfte davon in Deutschland. Und das, obwohl die Bundesregierung ein Milliarden-Euro-Rettungspaket bereitstellt, um die Airline zu stützen. Opposition und Gewerkschaften verlangen nun Nachverhandlungen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.