Wirtschaft

Chefwechsel bei BMW Reithofer geht vorzeitig, Kronprinz Krüger übernimmt

Paukenschlag bei BMW: Der aktuelle Vorstandschef Norbert Reithofer gibt sein Amt vorzeitig auf. Obwohl sein Vertrag noch bis 2016 läuft, scheidet Reithofer bereits im kommenden Mai aus. Auf ihn folgt der deutlich jüngere Harald Krüger - der bisherige Produktionsvorstand.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos