Wirtschaft

Noch ein Rekordquartal Reithofer vergoldet seinen Abschied bei BMW

Es ist der perfekte Abgang: BMW-Chef Norbert Reithofer verabschiedet sich mit einem weiteren Rekordquartal von der Konzernspitze. Der Münchner Autobauer steigert im ersten Vierteljahr den Gewinn vor Steuern überraschend stark um 5,1 Prozent auf fast 2,3 Milliarden Euro. Seine Spitzenposition wird BMW aber gegen die Konkurrenz verteidigen müssen. Dafür soll besonders ein neues Modell sorgen.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos