Druck auf Tsipras wächst Rentenkürzung in Griechenland ist verfassungswidrig

Der Kampf um die Lösung der Griechenland-Krise geht weiter. Ein Spitzentreffen in Brüssel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem französischen Präsidenten François Hollande und Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras bringt keinen Durchbruch. Und als sei dies genug kommt für Tsipras ein weiteres Problem hinzu.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen