Wirtschaft

Gesetz führt Sprache ad absurdum Russland reklamiert das Wort "Champagner" für sich

Der Name "Champagner" lässt normalerweise auf die Herkunft des Sektes - die französische Champagne - schließen. Ein Gesetz in Russland führt den Namen nun ad absurdum. Nur noch russische Schaumweine dürfen demnach "Champagner" heißen. Die Schnapsidee sorgt für Probleme.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.