katar-gasdeal.JPG

Umstrittener Vertrag steht So funktioniert der Flüssiggas-Deal mit Katar

Deutschland und Katar besiegeln einen Vertrag für die Lieferung von Flüssiggas ab 2026. Für den Transport nach Brunsbüttel soll der US-amerikanische Zulieferer ConocoPhillips sorgen. ntv erläutert, wie der nicht unumstrittene Deal vonstatten gehen soll.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen