Farbstreit der Geldhäuser Sparkassen dürfen Rot exklusiv nutzen

Zwei Geldhäuser streiten sich über die Farbe Rot. Klingt komisch, ist aber so. Die Sparkassen und die Santander-Bank fechten seit Jahren vor Gericht aus, wem die Farbe denn nun eigentlich gehört. Für beide Banken ist der Farbton eng mit ihrer Marke verbunden. Jetzt beendet ein Gerichtsurteil den ewigen Zwist, der bei unbeteiligten Kopfschütteln auslöst.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen