Wirtschaft

Rettungsanker in der Corona-Krise? "Staatsbeteiligung würde Lufthansa Stabilisierung geben"

Die Zukunft der Luftfahrtbranche ist so ungewiss wie nie – die Folgen der Corona-Krise nicht absehbar. Auch die Lufthansa gerät in Schwierigkeiten. Deutschlands größte Airline verhandelt deshalb mit der Bundesregierung über eine mögliche Staatsbeteiligung. ntv-Börsenreporterin Katja Dofel gibt einen Überblick.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos