Wirtschaft

Lieblingsgetränk der Deutschen Trotz guter Ernte wird Kaffee nicht billiger

162 Liter Kaffee trinkt ein Deutscher durchschnittlich pro Jahr. Damit ist der schwarze Muntermacher hierzulande beliebter als Wasser. Die Kaffeebranche boomt. Doch obwohl der Rohstoffpreis für Kaffee am Weltmarkt fällt und in Brasilien mit einer Rekordernte gerechnet wird, bleiben die Kosten für die Verbraucher hoch.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos