Wirtschaft

Corona-Folgen dramatisch Tui-Chef Joussen: "Wir sind ein Unternehmen ohne Umsatz"

Die Corona-Krise trifft die Tourismusbranche besonders hart. Reiseanbieter Tui kündigt deshalb an, Tausende Stellen abzubauen. Nur so könne der Konzern die Corona-Krise überstehen. ntv spricht mit Tui-Chef Friedrich Joussen über die Aussichten, Grenzöffnungen und Urlaubsplanung.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos