Wirtschaft

Konzern lenkt im Mitarbeiter-Streit ein Tuifly will ab Sonntag wieder fliegen

Wegen der Vielzahl an Krankmeldungen fallen die Maschinen von Tuifly am Freitag beinahe komplett aus. 108 Flüge werden gestrichen. Rund 9000 Passagiere sind betroffen. Damit Urlauber nicht im Ausland stecken bleiben, chartert Tuifly Flugzeuge anderer Airlines. Nun lenkt der Konzern jedoch ein, ein Ende des Flug-Chaos ist in Sicht.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.