Meyer zu Dezember-Zahlen "US-Arbeitsmarkt-Bericht sieht einen Hauch toxisch aus"

Der US-Arbeitsmarkt ist nach dem massiven Einbruch zu Beginn der Corona-Krise nur langsam auf dem Weg der Besserung. Die Arbeitslosenquote fällt im Dezember im Monatsvergleich nur um 0,3 Prozentpunkte auf 3,9 Prozent. Was das für die US-Wirtschaft bedeutet, erläutert ntv-Börsenreporter Frank Meyer.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen