Vorwurf der Abgas-Manipulationen US-Umweltbehörde ermittelt gegen Fiat Chrysler

Nach Volkswagen bekommt auch Fiat Chrysler Ärger mit den US-Umweltbehörden. Diese werfen dem italo-amerikanischen Autobauer vor, illegal eine Software zur Manipulation von Schadstoffemissionen eingesetzt zu haben. Das Management wehrt sich vehement gegen den Vorwurf.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen