Wirtschaft

Deutscher Uber-Chef im Interview Weigler: "Taxis sind wichtige Partner für uns"

Verkehrsminister Scheuer plant, die gewerbliche Personenbeförderung für alternative Anbieter zu öffnen. Dagegen protestieren die Taxifahrer, denn Fahrdienst-Vermittler wie Uber locken mit viel geringeren Preisen. Warum das so ist, erklärt der deutsche Uber-Chef Christoph Weigler bei n-tv.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.