Wirtschaft

Skurrile Blüte des Kryptowahns Witz-Währung "Dogecoin" geht durch die Decke

Der Hype um digitale Münzen kennt offenbar keinen Spaß. Auf der Suche nach dem nächsten Bitcoin stoßen Investoren auf "Dogecoin". Von ihrem Erfinder schon 2013 als Parodie auf den Kryptowahn gedacht, erlebt die von einem Meme inspirierte Währung einen irrsinnigen Boom - und das, obwohl die Software seit zwei Jahren nicht einmal ein Update bekommen hat.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos