Keine Impfzahlung für Kassenpatienten: Aggressive Grippewelle erwischt Deutschland

22.02.18 08:20 Uhr – 01:05 min

Eine besonders aggressive Grippewelle fegt durch Deutschland, allein in einer Woche werden 24.000 neue Fälle registriert. Die kassenfinanzierte Dreifachimpfung enthält keinen Schutz gegen diese Variante des Virus. Die Kosten für eine wirsame Vierfachimpfung wird ausschließlich für Privatpatienten übernommen.

Weitere Videos