Wissen

Sauerstoffmangel in deutschen Gewässern Ein See wird künstlich beatmet

In Deutschlands Gewässern hat das große Sterben begonnen. Aufgrund des heißen Sommers müssen vielerorts tonnenweise Fischkadaver entsorgt werden. Wo die Seen noch nicht gekippt sind, kämpfen die Menschen mit ungewöhnlichen Mitteln gegen den Sauerstoffmangel.
Videos meistgesehen
Alle Videos