Wissen

Start der europäisch-russischen Mission ExoMars sucht nach Leben auf dem Roten Planeten

Ein lang gehegter Traum der europäischen Raumfahrt wird wahr: Die europäisch-russische Raumfahrtmission ExoMars startet planmäßig vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan. Eine russische Proton-Rakete hebt pünktlich um 10.31 Uhr MEZ ab. Sie soll eine Atmosphärensonde und ein Testlandemodul auf den Weg zum Mars bringen. Ziel der Mission ist die Suche nach möglichem Leben auf dem Roten Planeten.
Videos meistgesehen
Alle Videos