Wissen

Nach Triumphzug der Sowjetunion Mondlandung entscheidet tödliches Weltraum-Rennen

Die Sowjetunion demütigt die USA mit dem ersten Satelliten im Weltraum, auch der erste Mensch im All ist ein Russe. Den größten Triumph aber feiern die Amerikaner, als Neil Armstrong den Mond betritt. Die ganze Geschichte zeigt n-tv in "Der Mond" am 20. Juli um 22:10 Uhr.
Videos meistgesehen
Alle Videos