Wissen

Nach sieben Monaten Funkstille "Philae" nimmt wieder Kontakt zur Erde auf

"Hallo Erde. Kannst du mich hören?": Nach sieben Monaten Funkstille meldet sich der "Philae" von dem 300 Millionen Kilometer entfernten Kometen Tschuri. Seit der holprigen Landung im November herrschte Funkstille - bis jetzt. Der Landeroboter schickt Daten zur Erde. Nach dem Jubel beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und bei der ESA über den neuen Funkverkehr fängt jetzt das emsige Arbeiten an.
Videos meistgesehen
Alle Videos