Wissen

Nach zwölf ISS-Drehtagen Russische Filmcrew sicher auf der Erde gelandet

Ein russisches Filmteam kehrt aus dem All zurück und landet sicher in der kasachischen Steppe. Zwölf Tagen war die Crew auf der ISS, um dort Teile eines neuen Streifens zu drehen. Damit gewinnt Russland im Weltraum mal wieder ein Rennen gegen die USA.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.