beckm.JPG

Mondfahrt zunächst verschoben Testpuppe "Helga" ist Vorkämpferin für Frauen im All

Wenn die Rakete "Artemis" demnächst Richtung Mond aufbricht, ist sogar eine deutsche Astronautin mit an Bord. Helga wird von Forschern aus Deutschland, Israel und den USA entworfen - und soll als Schwamm für Teilchen wichtige Informationen liefern. Dabei reist sie deutlich ungeschützter als ihr Begleiter.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen