schachtkonrad.jpg

"Schacht Konrad" noch im Bau ntv besucht Deutschlands erstes Atommüll-Endlager

Früher wurde im niedersächsischen "Schacht Konrad" Eisenerz gefördert, jetzt entsteht hier unter Tage das erste Atommüll-Endlager Deutschlands. Ganze 3000 Kubikmeter Atommüll sollen hier einmal Platz finden. Warum gerade dieser Standort gewählt wurde, erläutert GEO-Experte Dirk Steffens.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen