Regionalnachrichten

Baden-Württemberg 36-Jähriger mit Flasche niedergeschlagen: Schwer verletzt

Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin.

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbol)

Hemsbach (dpa/lsw) - Eine Gruppe Jugendlicher soll einen 36-Jährigen auf der Kerwe in Hemsbach zusammengeschlagen und so schwer verletzt haben, dass der Mann mehrere Tage im Krankenhaus bleiben musste. Die Polizei teilte am Freitag mit, nach wie vor sei das Opfer durch die Folgen des Angriffs vor zwei Wochen körperlich eingeschränkt. Der Vorfall auf dem Volksfest im Rhein-Neckar-Kreis sei erst jetzt bekanntgeworden.

Den Angaben zufolge sollen sich der 36-Jährige und vier bis fünf Jugendliche gestritten haben. Einer der Tatverdächtigen habe dem Mann einen Faustschlag ins Gesicht verpasst. "Anschließend wurde er mit einer Glasflasche niedergeschlagen", heißt es in der Mitteilung. Dann hätten alle das zu Boden gegangene Opfer mit Fäusten geschlagen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen