Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Landeskabinett besucht Historisches Volksfest

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg, winkt bei der Begrüßung im Festzelt des Historischen Volksfestes auf dem Schlossplatz ins Publlikum.

(Foto: Bernd Weißbrod/dpa)

Stuttgart (dpa/lsw) - Feuchtfröhliche Runde im Festzelt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat das Historische Volksfest auf dem Stuttgarter Schlossplatz besucht. Bis auf einzelne krankheitsbedingte Ausfälle traf sich die gesamte Regierung im "Traditionszelt", bei Brezeln, Bier und Blasmusik. Kretschmann erschien dabei passend zur Veranstaltung im Janker.

Das Historische Volksfest fand erstmals zum 200. Jubiläum des Cannstatter Wasen im Jahr 2018 statt und sollte ursprünglich ein einmaliges Ereignis sein. Wegen des großen Zuspruchs soll es nun alle vier Jahre gefeiert werden. Der Geschäftsführer der Veranstaltungsgesellschaft in.Stuttgart, Andreas Kroll, rechnet mit etwa 500.000 Besuchern.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen