Regionalnachrichten

Bayern Beim Kochen eingeschlafen: zwei Rauchgasvergiftungen

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Mitwitz (dpa/lby) - Betrunken eingeschlafen - mit Essen auf dem Herd: Ein 35 Jahre alter Mann und seine Mitbewohnerin haben im oberfränkischen Mitwitz (Landkreis Kronach) Rauchgasvergiftungen erlitten. Der Mann wollte kochen, vergaß dabei jedoch den Topf auf dem Herd und schlief alkoholisiert ein, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das verkohlte Essen habe die Wohnung in der Nacht auf Samstag derart stark verraucht, dass der 35-Jährige und seine Mitbewohnerin in ein Krankenhaus gebracht worden seien. Zeugen hatten zuvor die Feuerwehr gerufen, nachdem ihnen aufgefallen war, dass Rauch aus der Wohnung kam. 

© dpa-infocom, dpa:210918-99-264400/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.