Regionalnachrichten

Bayern Landesamt meldet 46 642 Corona-Fälle in Bayern: 2402 Tote

Ein Coronavirus unter dem Mikroskop. Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild

(Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild)

Erlangen (dpa/lby) - In Bayern sind jetzt 46 642 Menschen positiv auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet worden. Gestorben sind bislang 2402 Menschen, die sich mit dem Erreger infiziert hatten. Das teilte das Gesundheitsministerium mit Verweis auf die Zahlen des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen am Montag (Stand 10.00 Uhr) mit. Die geschätzte Zahl der Genesenen lag bei 41 850 Menschen.

Newsticker