Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Autofahrerin mit über 4 Promille unterwegs

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

(Foto: Friso Gentsch/dpa)

Kiel (dpa/lno) - Eine Frau ist in Kiel mit über vier Promille Auto gefahren und dann auf einem Parkplatz eingeschlafen. Einem Zeugen fiel die Frau am Dienstagvormittag aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise im Straßenverkehr auf, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte. Der Zeuge habe angegeben, dass die Frau beinahe in den Gegenverkehr gefahren sei, bevor sie das Auto auf einem Parkplatz abstellte. Laut Polizeiangaben weckten Beamte in dem Wagen wenig später eine darin schlafende Frau. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von mehr als vier Promille ergeben. In dem Wagen seien diverse leere sowie angebrochene Alkoholflaschen gefunden worden. Die Frau habe außerdem keinen Führerschein gehabt.

PM Polizei

Newsticker