Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Holstein Kiel will bei Rapps Heimdebüt Sieg über Torfabrik

Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga liegt auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

(Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild)

Kiel (dpa/lno) - Holstein Kiel will raus aus der Abstiegszone der 2. Fußball-Bundesliga. Die Schleswig-Holsteiner empfangen am Samstag (13.30 Uhr/Sky) den SV Darmstadt 98. Die Hessen sind mit 24 Treffern die torhungrigste Mannschaft der Liga. Dagegen gelangen den Kielern in den ersten zehn Partien lediglich zehn Treffer. Allerdings offenbart Darmstadt auswärts einige Schwächen. In dieser Saison schaffte die Mannschaft in fremden Stadien erst einen Sieg. Bei seinem Heimdebüt will der neue Kieler Trainer Marcel Rapp seinen ersten Punktedreier. Im Tor gibt er erneut Thomas Dähne den Vorzug vor Ioannis Gelios. 15 034 Tickets werden für das Spiel im Holstein-Stadion angeboten. Vermutlich wird die Arena aber nur halb voll.

© dpa-infocom, dpa:211022-99-699695/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.