Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Zwei Leichtverletzte nach Bruchlandung

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Rendsburg (dpa/lno) - Bei der Bruchlandung einer einmotorigen Propellermaschine auf dem Flugplatz Schachtholm bei Rendsburg sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sei die Maschine vom Typ Kodiak am späten Montagnachmittag vor der Landebahn ungeplant auf einem Feld zum Stehen gekommen, berichtete ein Polizeisprecher. An Bord der Maschine hätten sich insgesamt vier Menschen befunden. Zuvor hatte shz.de berichtet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen