Regionalnachrichten

Hessen 20-Jähriger stirbt bei Autounfall in Bad Wildungen

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Bad Wildungen (dpa/lhe) - Ein 20-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Samstag bei einem Unfall in Bad Wildungen (Kreis Waldeck-Frankenberg) ums Leben gekommen. Er sei auf einer abschüssigen Straße im Stadtteil Odershausen aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen, teilte das Polizeipräsidium Nordhessen am Samstag mit. Der 20-Jährige wurde durch die Feuerwehr aus dem Auto geborgen, starb aber trotz Reanimationsversuchen durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle. Sein Fahrzeug fing aus zunächst unbekannten Gründen Feuer und brannte aus.

Die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 5000 Euro. Die zuständige Staatsanwaltschaft beauftragte ein Gutachten zum Unfallhergang, hieß es.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen