Regionalnachrichten

Hessen Polizei schnappt 16-Jährigen bei Spritztour mit Auto

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Gießen (dpa/lhe) - Die Polizei hat einen 16-Jährigen bei einer nächtlichen Spritztour mit dem Auto durch Gießen geschnappt. Zeugen hätten gemeldet, ein Wagen sei in hohem Tempo durch die Stadt gebraust, teilte die Polizei mit. Auf einem nahen Parkplatz entdeckten die Beamten in der Nacht zum Dienstag fünf Menschen und zwei Autos, einer der Wagen war laut den ersten Ermittlungen von dem Jugendlichen gefahren worden. Zudem fanden die Polizisten bei ihrer Kontrolle der Autos eine gestohlene EC-Karte und Drogen. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Newsticker