Regionalnachrichten

Hessen Viele Wolken zum Wochenstart: Mehr Sonne am Mittwoch

Wolken leuchten im Abendlicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Offenbach (dpa/lhe) - Die neue Woche startet in Hessen mit teils dichten Wolken. Nach etwas Nebel am Morgen bleibt der Himmel am Montag verbreitet bedeckt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montagmorgen in Offenbach mitteilte. Bei Höchstwerten zwischen 16 und 20 Grad wird jedoch kein Niederschlag erwartet. Auch in der Nacht bleibt es weitgehend trocken.

Am Dienstagmorgen wird laut DWD-Prognose teils starke Bewölkung erwartet, im Tagesverlauf lockert der Himmel dann zunehmend auf. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 16 und 19 Grad. Mehr Sonne und nur wenige Wolkenfelder gibt es nach DWD-Vorhersage am Mittwoch. Die Temperaturen erreichen dann 17 bis 20 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210920-99-284426/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.