Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Airbus bringt 1,5 Millionen Atemschutzmasken aus Vietnam

Ein Mitarbeiter verpackt Mundschutz-Masken. Foto: Wang Quanchao/XinHua/dpa/Symbolbild

(Foto: Wang Quanchao/XinHua/dpa/Symbolbild)

Laage (dpa/mv) - Vietnam hat 40 Tonnen Atemschutzmasken nach Mecklenburg-Vorpommern geschickt. Der Airbus A350-900 von Vietnam Airlines landete am Donnerstag auf dem Flughafen Rostock-Laage, wie dessen Geschäftsführerin Dörthe Hausmann mitteilte. Die mehr als 2000 Pakete sollten noch am selben Tag ausgeliefert werden. Laut Innenministeriums handelt es sich um 1,5 Millionen Mund-Nasen-Schutzmasken. Sie würden auf die Landkreise und kreisfreien Städte verteilt und seien vor allem für Schulen und Verkehrsbetriebe gedacht. Ab Montag gilt in Mecklenburg-Vorpommern eine Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase im öffentlichen Personennahverkehr sowie in Geschäften.

Newsticker