Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Besetzung des Impfmanager-Postens noch nicht geklärt

Harry Glawe (CDU), der Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, spricht. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild)

Schwerin (dpa/mv) - Wer Impfmanager Mecklenburg-Vorpommerns wird, ist auch mehrere Wochen nach Ankündigung des Postens noch nicht geklärt. Das sagte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Dienstagabend in Schwerin. Bei einem Landes-Corona-Gipfel Mitte April hatte sich die Landesregierung darauf verständigt, dass dieser Manager die Impfkampagne im Bundesland beschleunigen und koordinieren soll.

© dpa-infocom, dpa:210511-99-562033/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.