Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Rostock Seawolves: Ilzhöfer bleibt bis 2024

Ein Basketball landet im Korb.

(Foto: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild)

Rostock (dpa/mv) - Die Rostock Seawolves sind in ihrer Kaderplanung für die erste Saison in der Basketball-Bundesliga wieder ein Stück weitergekommen. Wie der Verein bekanntgab, verlängerte der Aufsteiger den Vertrag mit Stefan Ilzhöfer um zwei Jahre bis Sommer 2024. Der 27-Jährige ist damit der elfte Spieler, mit dem die Mecklenburger in die BBL gehen werden. "Er ist unglaublich wichtig für uns, gerade defensiv", sagte Trainer Christian Held und ergänzte: "Offensiv fällt es den meisten Fans wahrscheinlich so in der Form nicht auf, aber Stefan hat einen unglaublich wichtigen Anteil in unserem System. Er fightet und gibt immer alles."

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen