Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Handballer Krone und Cehte verlassen TSV Hannover-Burgdorf

Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.

(Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild)

Hannover (dpa/lni) - Die beiden Spieler Jannes Krone und Nejc Cehte werden den Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf nach der laufenden Saison verlassen. Das teilten die Niedersachsen am Freitag mit. Linkshänder Krone (24) wechselt zum HSC 2000 Coburg, der slowenische Nationalspieler Cehte (29) hat noch keinen neuen Verein gefunden. Der deutsche Junioren-Nationalspieler Renars Uscin (19) wird dagegen auch über das Saisonende hinaus in Hannover bleiben.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen