Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Kinder stürzen drei Meter tief: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt auf einer Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild)

Bochum (dpa/lnw) - Zwei Kinder sind am Freitag in Bochum bei einem Sturz aus drei Metern Höhe schwer verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr waren sie auf einem Bauernhof aus dem Arbeitskorb eines Gabelstaplers gefallen. Die sieben und zehn Jahre alten Kinder kamen in ein Krankenhaus. Sie seien nicht in Lebensgefahr. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:211022-99-700584/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.