Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Kleinkind bei Fenstersturz in Gelsenkirchen schwer verletzt

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein einjähriger Junge ist am Freitagnachmittag bei einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stock schwer verletzt worden. Das Kind kam nach dem Sturz in Gelsenkirchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von einem Unfall aus, wie die Beamten mitteilten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauerten an. Weitere Details teilten die Beamten zunächst nicht mit.

Mitteilung der Polizei

Newsticker