Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Die Aufschrift

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Haan (dpa/lnw) - Ein Mann ist in Haan (Kreis Mettmann) mit seinem Motorrad mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Der 28-Jährige habe mit seiner Maschine nicht mehr bremsen können, als der Wagen am Samstagnachmittag aus einer Straßeneinmündung gekommen sei, teilte die Polizei mit. Durch den Aufprall gingen beide Fahrzeuge in Flammen auf. Die 75 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt und konnte sich aus ihrem Wagen befreien. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache war zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:210802-99-658936/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.