Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen NRW-Schulministerin: Weiterhin Beamtenstatus für Lehrkräfte

Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer gibt eine Pressekonferenz.

(Foto: David Young/dpa/Bildarchiv)

Köln (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) will den Beamtenstatus von Lehrkräften nicht abschaffen. "Wenn wir den Anreiz des Beamtenstatus abschaffen, dann wandern im Zweifelsfalle unsere Lehrkräfte hier aus Nordrhein-Westfalen in die benachbarten Bundesländer ab", sagte sie am Samstag bei einem digitalen Parteitag der nordrhein-westfälischen FDP.

Die Jungen Liberalen hatten beantragt, das Beamtenverhältnis langfristig abzuschaffen und die Bezahlung von Lehrkräften stattdessen an die individuelle Leistung zu knüpfen. Gebauer hielt dagegen: "Wir brauchen jede Lehrerin und jeden Lehrer." Es werde mit Hochdruck daran gearbeitet, alle Stellen in NRW zu besetzen. Dazu gehöre auch eine "großangelegte Lehrer-Werbekampagne".

Am Nachmittag wollte der außerordentliche Parteitag über ein Programm für die NRW-Landtagswahl am 15. Mai abstimmen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen