Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland 18-Jähriger bei Überschlag mit Auto schwer verletzt

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Betzdorf (dpa/lrs) - Ein 18 Jahre alter Autofahrer hat sich im Westerwald mit seinem Wagen überschlagen und dabei schwere Verletzungen erlitten. Der Fahranfänger hatte auf einer kurvigen und nassen Landstraße die Kontrolle über das Auto verloren. Die Polizei vermutet, dass er viel zu schnell unterwegs war. Der 22 Jahre alte Beifahrer des jungen Mannes blieb bei dem Unfall in der Nacht zu Samstag bei Betzdorf (Landkreis Altenkirchen) unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:211002-99-451702/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.