Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Betrunkene Autofahrerin auf drei Rädern unterwegs

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Ötzingen (dpa/lrs) - Mit nur drei intakten Reifen ist eine betrunkene 56-Jährige mindestens neun Kilometer lang mit einem Auto im Westerwaldkreis unterwegs gewesen. Das rechte Vorderrad bestand auf der Fahrt am Mittwochabend von Montabaur bis nach Ötzingen lediglich noch aus Gummifetzen auf der Felge, wie die Polizei am späten Abend mitteilte.

Eine Zeugin, die hinter der 56-jährigen unterwegs war, bemerkte, dass die Frau Schlangenlinien fuhr. Die verständigte Polizei stellte dann bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 1,67 Promille fest. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei entzog ihr den Führerschein.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen